Krankheiten

Krankheiten

 

Wenn unsere Kaninchen mal krank sind,

dann erhalten sie selbstverständlich die bestmögliche Therapie und Pflege!

Beruflich bedingt

ist es uns möglich,

die Hoppler in Absprache mit unserem Tierarzt

vor Ort zu betreuen.

 

Sollte eines Ihrer Kaninchen einmal erkranken,

stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite -

selbstverständlich auch dann, wenn das Kaninchen nicht aus unserer Zucht stammt!

  

  

Sollte eines unserer Kaninchen jedoch nicht mehr gesund werden oder sich nur noch quälen,

wird es durch unseren Tierarzt sanft zur Regenbogenbrücke geleitet,

da jedes Lebewesen Achtung und Respekt verdient!

 

 Somit distanzieren wir uns von solchen Züchtern,

die ihre Tiere beim ersten Anzeichen einer Erkrankung selber töten!

 

 

Wir trauern um jedes Tier, das von uns gehen muß,

denn ein jedes ist einzigartig

und durch nichts und niemanden zu ersetzen!

... in der Hoffnung auf ein Wiedersehen:

http://www.indigo.org/rainbow/rainbow-de.html

 

 

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!